Gabelwehr Zabeltitz - Röderauwald

Zabeltitz – Naturschutzgebiet Röderauwald

Wanderungen » Wandern zwischen Radeburg und Großenhain » Zabeltitz – Naturschutzgebiet Röderauwald

Diese Wanderung führt in die Auenlandschaft der Großen Röder nach Großenhain in den Ortsteil Zabeltitz. Das Naturschutzgebiet „Röderauwald Zabeltitz“ umfasst den Auenbereich entlang der sich in diesem Gebiet in mehrere Fließgewässer aufteilenden Röder. Diese Landschaft gehört zu den bedeutendsten Auenwaldkomplexen Sachsens. Zu dem NSG gehört der Barockgarten Zabeltitz, den man auf dieser Wanderung neben dem Naturlehrpfad besuchen sollte.

Weg

Start an einem der Parkplätze am Schloss. Nach dem Rundgang durch den Barockgarten und Naturlehrpfad gelangt man ausgeschildert zum Großen Gabelwehr und von dort weiter durch den Auenwald in den kleinen Ort Raden. Von diesem geht es auf ausgeschildertem Weg wieder zurück nach Zabeltitz zum Ausgangspunkt (ca. 10 km).

GPX Track: Download

Wanderkarten

Radwander- und Wanderkarte Riesa, Oschatz, Großenhain und Umgebung: Ausflüge zwischen Mühlberg/Elbe, Gröditz, Zabeltitz, Diera-Zehren, Lommatzsch und … Werbeanzeigen! GPS-fähig (Schöne Heimat)

Zabeltitz und Umgebung, SACHSEN KARTOGRAPHIE GmbH Dresden, Nr. 93

Wanderführer

Der Wanderführer. Rund um Dresden Nord: Zwischen Diesbar und Stolpen, Heimatbuchverlag Michael Bellmann

Impressionen

Fotos in unserem Album auf Google Fotos
Aufnahmen: 2007 – 2012

Ergänzung

Beiträge auf Unterwegs-Petras Blog:


Stand: 23. Mai 2022


Wanderung weitersagen:

Scroll to Top